Personal tools

Log in

Changes

From Limbas Wiki

Jump to: navigation, search

-Ubuntu

159 bytes added, 2 years ago
m
no edit summary
<!--T:6-->
sudo apt-get install openssh-server
<!--T:74-->
<!--T:10-->
$ '''sudo apt-get install postgresql postgresql-common postgresql-client apache2 php php-gd php-mbstring\'''
'''php-pdo php-pgsql php-imap libapache2-mod-php odbc-postgresql unixodbc imagemagick zip pdftohtml wget unzip libimage-exiftool-perl'''
<!--T:80-->
sudo mysql -u root
CREATE DATABASE <{limbasdb>}; CREATE USER '<{limbasuser>}'@localhost IDENTIFIED BY '<limbaspass>{password}'; GRANT USAGE ON <{limbasdb>}.* TO '<{limbasuser>}'@localhost IDENTIFIED BY '<limbaspass>{password}'; GRANT ALL ON <{limbasdb>}.* TO <{limbasuser>}@localhost IDENTIFIED BY '<limbaspass>{limbaspassword}';
use mysql;
update user set plugin=<nowiki>''</nowiki> where User='<{limbasuser>}';
flush privileges;
exit;
<!--T:81-->
Überprüfen der Rechte kann man mit Hilfe von:
SHOW GRANTS FOR '<{limbasuser>}'@localhost;
SELECT host,user,password,plugin FROM mysql.user;
==PDO konfigurieren== <!--T:83-->
Limbas kann entweder über PDO oder ODBC die Datenbank konnektieren. PDO wird nur für PostgreSQL und MySQL unterstützt. Für weitere Datenbanken kann die ODBC Schnittstelle genutzt werden. Limbas kann nicht beide Datenbankmodule gleichzeitig nutzen. Wenn PDO genutzt werden soll muß das odbc Modul daktiviert deaktiviert oder deinstalliert sein.
<!--T:84-->
==PHP Konfiguration== <!--T:53-->
Limbas benötigt PHP Version ab 5.5 oder höher.<br>
Die PHP-Konfiguration muss in "/etc/php7php/{x.x}/apache2/php.ini" angepasst werden, wobei {x.x} mit der installierten Version (z.B. 7.2) zu ersetzen ist. Zuerst, sollten die folgenden allgemeinen Einstellungen gesetzt werden:
<!--T:54-->
<!--T:55-->
Desweiteren sollten folgende Einstellungen angepasst (bzw. hinzugefügt) werden:
<!--T:56-->
* register_globals = off
* magic_quotes_gpc = off
* file_uploads = On
* upload_max_filesize = 10M
* post_max_size = 16M
* memory_limit = 128M
* date.timezone = {timezone} (z.B. Europe/Berlin)
Nachdem "php.ini" angepasst wurde, muss der Apache HTTP Server neugestartet werden:
 
$ '''/etc/init.d/apache2 restart'''
<!--T:57-->
Falls nicht PHP 5.4 oder höher vorhanden ist, sollte folgender Eintrag statt ''magic_quotes_gpc'' verwendet hinzugefügt werden:
<!--T:58-->
<!--T:60-->
$ '''wget -O openlimbas.tar.gz http://sourceforge.net/projects/limbas/files/limbas%20source%20package/3.x/openlimbas_x.tar.gzlatest/download'''
<!--T:61-->
* Die Download-Datei (hier "openlimbas_3.5.xopenlimbas.tar.gz") in {DocumentRoot} speichern und dort entpacken:
<!--T:62-->
$ '''tar xzfv openlimbas_3.5.xopenlimbas.tar.gz'''
<!--T:63-->
<!--T:65-->
{{note|Um das Speichern individueller Einstellungen in LIMBAS zu ermöglichen, muß LIMBAS schreibend auf "./openlimbas/dependent" und allen Unterverzeichnissen zugreifen können. Um dies zu ermöglichen ist der Besitzer dieses Verzeichnisses und seiner Unterverzeichnisse auf den Apache-User (hier "apache") zu ändern.
$ '''sudo chown -R www-data openlimbas/dependent'''
}}
Autor
783
edits