Auswahlpools

From Limbas Wiki

Jump to: navigation, search

Auswahl-Pools

Auswahl-Pools sind Kontainer welche die Werte von Auswahlfeldern, Attributen oder Selectlisten beinhalten und bearbeitet werden können. Die Inhalte werden zu Kontainern zusammengefasst um eine mehrfache Nutzung zu ermöglichen. Ein Pool mit Werten für z.B. eine Anrede muss nur einmal angelegt werden. Unter Auswahlpool werden werden der Typ Auswahl-Pool und Attribut unterschieden. Unter Attribut können zusätzliche Eingaben zu den Auswahlwerten angegeben werden. Diese können unterschiedliche Formate besitzen.

Unter [Admin]->[Auswahlpools] findet man eine Auflistung aller verfügbarer Pools. Diese können den Feldtypen wie Auswahl (Radio), Auswahl (Select), Auswahl (Checkbox), Auswahl (Multiselect), Auswahl (Ajax) und Attribut zugewiesen werden. Je nach Feldtyp stehen unterschiedliche Funktionen zur Verfügung.

pool-import.png


Die Administration von Auswahl-Pools erfolgt durch die Auswahl eines Pools aus der Liste. Ebenso können neue Pools angelegt werden (dazu Name des neuen Pools eintragen) und einzelne Pools gelöscht werden (Papierkorbsymbol). Ist ein Pool ausgewählt können zuerst Einträge hin zugefügt, gelöscht oder Editiert werden. Hat der Pool sehr viele Einträge können diese über eine Suche gefiltert werden. Durch markieren eines Eintrags als default wird dieser beim Anlegen eines neuen Datensatzes standardmäßig ausgewählt. Mit den Pfeilen kann man die Reihenfolge der Einträge ändern in der Sie später dargestellt werden. Ist ein Eintrag Inaktiv kann er im Formular nicht mehr ausgewählt werden ist aber für ältere Einträge noch verfügbar. Das Feld Zusatz dient als Zusatzinformation für die eigentlichen Einträge und wird bei der Auswahlsuche mit durchsucht. Ein Beispiel ist ORT und als Zusatz PLZ. Je nachdem ob im Limbassystem eine Mehrsprachigkeit aktiviert wurde werden für jede aktivierte Sprache ein Feld für deren Übersetzung angezeigt. Je nachdem mit welcher Sprache man sich angemeldet hat werden die Inhalte der jeweiligen Sprache angezeigt falls vorhanden. Es ist immer zu berücksichtigen das Änderungen oder löschen von Einträgen sich auf alle Datensätze auswirken können die schon einmal mit diesem Wert gespeichert wurden.

pool-detail1.png


Tools

Existiert schon eine Liste mit sehr vielen Einträgen können diese als CSV im Format WERT[STRING] | ZUSATZ[STRING importiert werden. Auswahlpools Abb3.png

TAG Mode

Bei aktiviertem TAG Mode werden die Einträge grafisch als Tags dargestellt. Diese können vom Typ Auswahl sowie Attribute sein. Das Feld Zusatz dient zur Angabe der Farbe des Tags im Format #EEEEEE .

Multiple-Mode

Bei aktiviertem Multiple-Mode können Werte mehrfach ausgewählt werden. Dies ist meistens für Attribute sinnvoll.

Beispiele

  • einfaches Auswahlfeld (select)

pool-example2.png

  • einfaches Auswahlfeld (radio)

pool-example3.png

  • einfaches Auswahlfeld (checkbox)

pool-example5.png

  • erweitertes Auswahlfeld (ajax)

pool-example4.png

  • Attribut

Datei:pool-example6.png

  • Attribut als TAG

pool-example1.png